WARUM GRÜNDEN WIR EINEN NEUEN STAAT?

Von robin : fermann, 15.02.2017
 
Wir haben bereits angekündigt, dass wir am 16. April 2017 den Staat Nordrhein Westfalen gründen werden.
 
Warum?
 
1.    Da die sogenannten Staaten ihren Namen vom ursprünglichen Sinn her nicht mehr verdienen, weil sie Unternehmen sind.
2.    Da gewinnorientierten Unternehmen keine rechtlichen und bindenden Hoheitsrechte haben.
3.    Da der Staat nur noch simuliert wird und wir somit staatenlos sind.
4.    Da wir nicht „Juristische Personen“ sind, sondern Menschen aus Fleisch und Blut, deshalb gründen wir einen eigenen Staat.
 
Wir können nicht ewig mit einer Staatssimulation leben. Das Unrechtssystem besteht aus dem Dreieck der Macht und ist wie ein Spinnennetz organisiert. Kein Mensch blickt durch. Nur Staaten die nach dem Völkerrechtssubjekt gegründet sind, sind unantastbar.
 
Damit wir das alles rekonstruieren können, will ich auf ein paar Einzelheiten eingehen. Uns wurde und wird permanent eingeredet, dass es „Städte“ gibt sowie Behörden und Beamte. Das ist alles nur scheinheilig. Restlos alle sogenannten Behörden und Institutionen sind Firmen. Auch die Polizei und die Justiz sind Firmen. Es gibt seit 1945 keinen Beamtenstatus mehr. Alle Mitarbeiter sind Bedienstete der Firmen. Sie werden in Deutschland keinen einzigen Mitarbeiter der Firmen finden die einen Beamtenstatus vorweisen können. Alle haben ausschließlich Dienstausweise.
 
Auch der Bundestag, alle 16 Landtage sowie das Bundesverfassungsgericht sind restlos und ausnahmslos eingetragene Firmen. Diejenigen die diese Informationen infrage stellen, sollen sie bitte hinterfragen.
 
Die Politiker sind nur Darsteller der Mafia. Sie sind Lügner und Betrüger, sie sind nicht imstande die Wahrheit zu sagen. Die Medien wissen alles, jedoch berichten sie darüber nicht, weil sie als Werkzeuge des Unrechtssystems agieren, um die Wahrheit zu pervertieren.
 
Wie bekannt ist, sind die Österreicher Vorreiter der Staatengründung nach dem Völkerrechtsobjekt. Auf Initiative von monika:unger sind in Österreich 9 Staaten gegründet worden. Folglich ist auch der Staatenbund Österreich ins Leben gerufen worden, um das Land zusammen zu halten.
 
Nur das Völkerrecht hat eine Rechtsgrundlage für einen unabhängigen Staat. Alles andere ist illegal, weil es sich im Handelsrecht begründet und somit keine Hoheitsrechte für das Volk hat. So hat es angefangen. Naturrecht vor Menschenrecht, vor Völkerrecht, vor Staatsrecht,  vor Handelsrecht.
 
Staatsgebiet und Staatsvolk haben wir. Wir verzichten auf Staatsgewalt. Denn unser Motto ist Liebe, Wahrheit und Klarheit. Mit Freude und Glück wollen wir die Menschen in Nordrhein Westfalen aufklären. Dennoch sind wir keine Traumtänzer. Eine Ordnung wird es geben müssen.
 
Der Staatenbund Deutschland besteht bereits aus 3 Staaten: Bayern, Baden-Württemberg und Schleswig-Holstein. Auch wir werden am Tag der Proklamation des Staates Nordrhein Westfalen dem Staatenbund Deutschland beitreten.
 
Staatenbund
 
„Ein Staatenbund umfasst zwei oder mehrere Staaten aufgrund eines völkerrechtlichen Vertrages, der dem Staatenbund die Wahrnehmung wesentlicher staatlicher Aufgaben zuweist und damit über die bloße Kooperation in eng umgrenzten Bereich hinausgeht. Ein Staatenbund verfügt über eigene Völkerrechtssubjektivität und nimmt die ihm zugewiesenen Aufgaben nach innen und nach außen durch eigene Organe wahr. Die einzelnen Mitgliederstaaten behalten ihre ursprüngliche, unbeschränkte Völkerrechtssubjektivität“.
Quelle
weitere Informationen:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s