Baal-Tempel in New York und London

Im August 2015 wurde der Baal-Tempel in Palmyra (Syrien) vom „IS“ gesprengt.
Nun wird diesen Monat in New York und London jeweils eine exakte Reproduktion des 15 m hohen Tempels errichtet.

640px-Temple_of_Bel,_Palmyra_02

Dies ist KEIN Zufall!

Es zeigt uns klar und deutlich wen die Gobalen EL-iten in Wahrheit verehren und wem sie alle dienen.

Wer sich mit dem religiösen Hintergrund des „Gottes“ Baal beschäftigt, stösst auf rituelle Menschenopfer (vor allem Babys) und bisexuelle Orgien, die den „Gott“ dazu verleiten sollten, es regnen zu lassen und die Erde fruchtbar zu machen.

Dieselben Rituale werden auch heute noch in gewissen Geheimgesellschaften ausgeführt (Beispiel) und alle „bekannte und hohe Tiere“ sind in solche schrecklichen Geschichten verwickelt, schon alleine, um sie schön bei der Stange zu halten und sicherzustellen, dass sie weiterhin treu dienen.  Immer denselben „Göttern“, auch wenn die Namen im Laufe der Zeit ändern, um Verwirrung zu stiften.

Was es in Wahrheit mit Religionen auf sich hat und wer der „Gott“ ist, den die EL-iten verehren, hierzu weitere interessante Informationen in folgenden Artikeln:

Real Lies: Religionen

Die Globalen Eliten und ihr Gott

In den 87. Tagesenergien erwähnte Alexander, dass weitere 100 dieser Tempel errichtet werden sollen, zum Artikel:
http://info.kopp-verlag.de

Artikel über den Baal-Tempel in New York und London:

http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/zeitgeschichte/michael-snyder/auf-dem-new-yorker-times-square-wird-der-baaltempel-errichtet.html

http://www.livenet.ch/magazin/international/amerika/290304-baaltempel_wird_in_new_york_und_london_aufgebaut.html

Update 12/4/16:

Laut einem Artikel des britischen Telegraph vom 8. April wird es nun doch keine Baal-Tempel-Torbögen in NY und London geben:

Errichtung der Baal-Torbögen in New York und London abgesagt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s