Die Erde ist flach:

der massive Helligkeitsunterschied zwischen der „Mittagssonne“ und der „Abendsonne“ wird NICHT durch die Atmosphäre verursacht

Ich hatte hier bereits darauf hingewiesen, dass eine mess- und beobachtbare Helligkeitsreduktion der Sonne zwischen ihrem Höchststand am Mittag und zu dem Zeitpunkt, an dem sie beginnt, hinter dem Horizont zu verschwinden, um den Faktor 250 am 21.7.2015 kaum mit dem heliozentrischen Modell erklärt werden und die Sonne deshalb keine angeblichen ca. 150 Millionen km von der Erde entfernt sein kann.
Allerdings war ich seinerzeit den „Beweis“ dafür schuldig geblieben, dass diese massive Helligkeitsreduktion unter keinen Umständen durch die Atmosphäre verursacht sein kann.

Ein solcher „Beweis“ liegt nun durch weitere Beobachtungen vor. Bedauerlicherweise liegt es in der Natur der Sache, dass bei allen Beobachtungen der Sonne die Beweisführung für jemanden, der nicht über Raumschiffe oder ähnliches verfügt, immer nur indirekt sein kann, weshalb ich das Wort „Beweis“ denn auch in diesem Zusammenhang in Anführungszeichen setze.

Ich bilde zunächst noch einmal die Verhältnisse ab, wie sie sich darstellen würden, wenn die Erde eine Kugel und die Sonne von dieser ca. 150 Millionen km entfernt wäre.

sonne_im_tageslauf

Wäre die Erde eine Kugel, müsste das Sonnenlicht abends, wenn die Sonne kurz davor ist, hinter dem Horizont zu verschwinden, einen wesentlich längeren Weg durch die Atmosphäre zurücklegen als mittags, wenn sie im Zenit steht (streng genommen wird als „Zenit“ nur ein exakter Winkel von 90° gegen den Horizont bezeichnet. Ein solcher Winkel ist aber nur für Länder innerhalb der Wendekreise der Sonne möglich).

Artikel weiterlesen auf:
http://euronia.com/de/flache-erde-blog/141-die-erde-ist-flach-der-massive-helligkeitsunterschied-zwischen-der-mittagssonne-und-der-abendsonne-wird-nicht-durch-die-atmosphaere-verursacht

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s