Menschen werden zu Hybriden bis 2030 …

… sagt der führende Google Ingenieur, mit winzigen Robotern, die um unser Gehirn herumflitzen, um uns beim Denken zu helfen.

human_hybrid_brain

In naher Zukunft werden die menschlichen Gehirne von nanobot Implantaten Hilfe erhalten, die uns zu „Hybriden“ machen, behauptet einer der weltweit führenden Denker.

Ray Kurzweil, Erfinder und technischer Direktor bei Google, sagte, dass in den 2030er Jahre Implantate uns helfen werden, uns mit der „cloud“ zu verbinden, uns erlauben Informationen aus dem Internet zu ziehen. Informationen werden auch über diese Netze gesendet werden können, was uns ein Back-up unseres Gehirns machen lässt.

„Wir werden nach und nach verschmelzen und uns verbessern“, sagte er, wie CNN berichtete. „In meinen Augen, ist das die Natur des Menschseins – wir überschreiten unsere Grenzen.“

So wie die „cloud“, zu der unser Gehirn Zugang hat, sich verbessert, wird unser Denken besser und besser. Während wir anfangs ein „Hybrid aus biologischem und nicht-biologischem Denken“ wären, würde unser Denken, wenn wir in die 2040er kommen, nicht-biologisch sein.

Kurzweil wurde verkündet als einer der genauesten und bekanntesten Vorhersager der Zukunft und er sprach einige dieser Vorhersagen während eines Vortrags auf einer Konferenz in New York an.

Von den Vorhersagen, die Kurzweil seit den 1990er gemacht hat, sind schätzungsweise 86% von ihnen korrekt. Aber er wies darauf hin, dass jene, die scheinbar falsch waren, doch noch kommen würden.

Er sagte z.B. voraus, dass selbstfahrende Autos zum Ende des letzten Jahrzehnts benutzt würden. Und während dies falsch war, zeigt es, dass die Technologie sich in eine gewisse Richtung entwickelt – was bedeutet, dass es keine Frage ist, ob gewisse Erfindungen kommen werden, sondern wann.

„Nun, das ist nicht völlig falsch“ sagte er. “ Wenn ich 2015 gesagt hätte, denke ich, dass ich korrekt gewesen wäre, aber sie werden immer noch nicht von der Masse benutzt. Also waren auch die [Vorhersagen], die falsch waren, richtungsweisend korrekt.“

Übersetzung: claudine

Quelle: http://www.independent.co.uk/life-style/gadgets-and-tech/news/humans-will-become-hybrids-by-2030-says-leading-google-engineer-with-tiny-robots-scurrying-around-our-brain-to-help-us-think-10296200.html

Cyborgs – Bioborgs – Künstliche Intelligenz

Mit solchen Nanobot-Implantaten wird daran gearbeitet aus der Menschheit eine Bienenstock Gemeinschaft zu machen, eine Singularität. Dieser Ausdruck wurde von Ray Kurzweil geprägt. Singularität klingt nicht so abschreckend wie Transhumanismus. Das Konzept von Transhumanismus wird sehr stark in Musikvideos, Filmen und Video Spielen gefördert. Es geht darum eine andere Entwicklungsstufe zu erreichen durch menschengemachte Roboter Technologie.

Die Menschen werden letztlich über einen Super Computer gesteuert, es werden keine individuellen Gedanken mehr zugelassen, es wird nur noch das gedacht werden können, was zulässig im System ist. Totale Kontrolle und Manipulation.

Smartphones dienen nicht nur zur Kontrolle, wo man sich befindet, wohin man geht, was man googelt oder mit wem man schreibt, sondern es sind vor allem Geräte zur Bewusstseinskontrolle. Sie lesen deine Gehirnwellen Frequenz. Sie können unterschwellige Botschaften über’s Smartphone verschicken, Botschaften, die du nicht mal bemerkst, aber die deine Art zu denken verändern. Auf diese Weise bringen sie die Leute dazu, das zu akzeptieren, was sie geplant haben. Es hilft nichts, das Telefon auszuschalten, sie können trotzdem senden (und empfangen).

Die Menschen werden in den nächsten Jahrzehnten immer mehr zu Maschinen-Menschen, Bioborgs, mit Gliedmassen, die durch Implantate im Körper mit Gedanken steuerbar sind. Sie werden schneller und stärker sein, als die anderen, länger leben.

Irgendwann wird der physische Körper nicht mehr sterben können, weil alles durch Technik ersetzt wird und die Seele wird für ewig an diesen Cyborg Körper gebunden sein. Böse Falle!  Denn: wir sind Bewusstsein, Seelen, die einen physischen Körper haben, um hier zu leben. Allerdings sind bereits unsere Seelen in diesem „abgespeckten 4% Universum“ gefangen, durch elektromagnetische Sperrgitter, die uns nach dem physischen Tod daran hindern, uns frei zu anderen Welten zu begeben, sondern wir werden durch Manipulation gezwungen wieder hier mit kompletter Amnesie zu inkarnieren, damit wir ein weiteres Leben hier als Sklaven für die EL-iten und ihre „Götter“ verbringen.

 

Eine andere Art von Hybriden

Während der Plan der EL-iten ist, aus den Menschen in naher Zukunft noch besser kontrollierbare und steuerbare Maschinenmenschen zu machen, leben bereits seit sehr langer Zeit andere Hybride auf unserem Planeten. Einige sehen menschlich aus, andere nicht. Es gibt spezielle elitäre Blutlinien, die nur unter sich Nachwuchs zeugen dürfen, damit die Blutlinie rein bleibt und ihre Fähigkeiten erhalten bleiben. Diese „reinen“ Körper können von anderen nicht-menschlichen Seelen besetzt werden, so, dass dieser menschliche Körper gesteuert und komplett für ihre Pläne eingesetzt werden kann.

Hier ist ein sehr interessantes Interview (deutsche Übersetzung) von bewusst.tv mit Simon Parks, der selber von sich behauptet ein Hybrid zu sein.

Veröffentlicht am 21.06.2015

21.6.2015 – Interview in deutscher Übersetzung mit Simon Parkes von Jo Conrad über Außerirdische, Geheimdienste, Logen, Verflechtungen und Aussichten.

Das Interview wurde nachträglich simultan, ohne schriftliches Skript übersetzt. Übersetzer: Peter Herrmann (www.EREIGNISHORIZONT-Kongress.info)

Online Video: [ 54:06 ]
Quelle Bewusst.TV:
http://bewusst.tv/simon-parkes-interv…
YouTube Kanal von Jo Conrad:
https://www.youtube.com/user/Blank337…

Weiterführendes:
http://www.simonparkes.org/
http://www.simonparkes.org/interviews
Vortrag 2014 Jinn & Schattenwesen https://www.youtube.com/watch?v=c5S_X

Zusammenfassung :

21.6.2015 – Interview in deutscher Übersetzung! Simon Parkes ist nur zu einem Teil Mensch, er ist ein Hybrid, dies geschieht auf Seelenebene, er ist zu 1/3 Reptiloid, 1/3 Mantis und zu 1/3 Mensch aus der Innererde/ Hohlerde.. Er stammt aus einer Familie mit Geheimdiensthintergrund und er weiß viel über geheime Pläne für die Menschheit und die großen Veränderungen kennt er auch im Voraus. In einem Interview mit Jo Conrad verrät er erstaunliche Erkenntnisse über Alienkontakte, geheime Waffentechnologien, UFO Projekte und Alien-Technologie, wie künstliche Intelligenz, über die Handy-Chipimplantate Technologie…u.s.w.

Simon Parkes ist in lebenslanger Alienforschung tätig, es gibt Schatten Menschen, Elementarwesen und UFOs. Es sind des weiteren die Mantid (Mantis) Wesen, Draconis Reptilian, Katzenartige, kleine und große graue Wesen, Kristalline Lebewesen und andere Kreaturen, die nicht identifiziert werden können. Simon war ein gewählter Politiker und diente eine volle Amtszeit, nach einer Pause von der Politik, wird er wahrscheinlich noch in diesem Jahr seine politische Arbeit fortsetzen. In der englischen Stadt Whitby Town als Politiker der Labour Partei im Stadtrat und behauptet allen ernstes seine zweite Mutter sei eine 2, 783 Meter große, grüne Mantis /Gottesanbeterin/ Insektioden!

Simon ging mit seiner Geschichte 2010 an die Öffentlichkeit, und seit dem bereist er England und spricht auf Konferenzen, daraufhin wurde er durch die etablierten Medien angegriffen in gemeinsamer Anstrengung, um ihn zu diskreditieren. Simon hat eine wachsende Zahl von Menschen, die von Illuminati Familien / Blutlinien zu ihm gekommen sind und unterstützt sie bei der Verarbeitung ihrer erlittenen Trauma- und Foltererlebnissen. Simon Parks Hauptziel ist es ein neues Selbstverständnis den Menschen zu vermitteln, zu akzeptieren, daß es hier auf dem Planeten außerirdische Wesen gibt, die durchaus sehr menschlich aussehen.
Weltgeschehen:
21.12.2012 gab es den Versuch ein Raumportal zu öffnen und Reptiloide als die kommenden Götter wieder zu empfangen. Dieses Unterfangen wurde unterbunden. Die nächste und letzte Möglichkeit wird zum Jahreswechsel 2015/2016 sein, um solch ein Szenario herbeizuführen.
Die Menschheit ist im Begriff aufzuwachen und nach 2016 wird es keinen manipulativen Einfluss mehr geben, da die Zugänge zu den Raumportalen abgesichert werden. Da dies zu einem Austrocknen der menschenfeindlichen Reptiloiden und deren Abgesandten führt, schlagen diese wild um sich, was zu einer Zerstörung, oder einem lahmlegen des Systems führen wird. New York wird als Finanzzentrum ausgeschaltet (EMP?) und ähnliche Szenarien.
Mehr hier: http://www.freigeist-forum-tuebingen….

Weiterführende Artikel auf englisch:

Singularität – Verschmelzen von menschlichen Gehirnen und Computern
(UK)  http://www.dailymail.co.uk/debate/article-2096522/The-singularity-Mind-blowing-benefits-merging-human-brains-computers.html

Bionische Prothesen gesteuert über das Unterbewusstsein durch Implantate

(UK) 
http://www.gizmag.com/ossur-first-mind-controlled-bionic-leg-prosthesis/37614/

2045. The Year Man becomes Immortal  (von 2011 über Singularität, Unsterblichkeit und Ray Kurzweil)
http://content.time.com/time/magazine/article/0,9171,2048299,00.html

7 Kommentare

  1. ““Wir werden nach und nach verschmelzen und uns verbessern”, sagte er, wie CNN berichtete. “In meinen Augen, ist das die Natur des Menschseins – wir überschreiten unsere Grenzen.”“

    Genau hier liegt der eigentliche Denkfehler des Transhumanisten. Dem Leben geht es nicht darum, dass einzig der Mensch seine Grenzen überschreitet, sondern das Leben gemeinsam sich weiterentwickelt. Menschen sind zur Hälfte viralen und bakteriellen Ursprungs, was in dieser Diskussion völlig übersehen wird. Ganz zu schweigen vom Energieträger, der den Fortschritt des Menschen anheizt. Der ist nämlich nicht menschlicher Natur. Was aus diesem Missverhältnis menschlichen Treibens erfolgt kann im Folgenden nachgelesen werden:

    http://www.gemeinsaminstal.de
    http://www.ichliebemeinentumor.de

    Gefällt mir

  2. Wer das eigenständige Denken und reflektieren des eigenen Handelns verliert und daher nicht aktiv mit der Umwelt agieren kann, der muß sich wohl zwangsweise zur Reaktionssteuerung dieser toten Masse etwas einfallen lassen.

    Gefällt mir

  3. Hat dies auf #m8y1 rebloggt und kommentierte:
    Lesenswerter Beitrag inklusive Video. Einschätzung der Zukunft der Menschheit stimmt wohl mit denen der globalisierer ziemlich gut überein. Bewusstseinskontrolle und der Menschen in jedem Bereich Nanobots direkt im Gehirn und Manipulation der Empfindungen über das Handy oder ähnliche Geräte. Die Medien und Hollywood Zeichentrick mit Propaganda die uns an den Transhumanismus gewöhnen soll. Dass diese erschreckende Zukunft Vision jetzt nicht mehr Transhumanismus sondern Singularität genannt wird ändert nichts an ihrer schrecklichkeit. Schöne neue Welt kein Grund Widerstand zu leisten für die meisten Schafe die ruhig sitzen bleiben und auf den Schlachter Warten.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s