Monat: Februar 2015

Sogenannte „Finanzämter“ beginnen auf Lügenromane zu verzichten

Eine weitere „Gattung“, die Menschen unrechtmässig beklaut sind die angeblichen “Finanzbeamten“. Die gibt es weltweit in jedem Sklavenhalterstaat, der sogenannte „Steuern“ einkassiert. In diesem Artikel mit Musterschreiben, wenn Rückzahlungsforderung von unrechtmässig erhobenen „Steuern“ einfach ohne Begründung abgelehnt werden. Auch diese Gattung besitzt weder eine Legitimation, noch hoheitliche Befugnisse und ihre Firmen wurden bereits 2012 durch den OPPT zwangsvollstreckt!

News Top-Aktuell

Finanzamtverbrecher

Auf Grund unserer Artikel zum Thema Steuern, sind sehr viele Menschen aktiv geworden und forderten ihre gesamten Steuergelder zurück.

Als die Welle der Rückforderungen über die sogenannten Finanz“ämter“ hereinbrach, da antwortete man zunächst noch mit Lügenromanen, die unter anderem folgendes beinhalteten:

„Ich folge dem Urteil des Finanzgerichts Hamburg…“
oder
„Ich folge dem Urteil des Finanzgerichts Leipzig…“

Man folgt also den sogenannten „Urteilen“ nicht gesetzlicher Richter, die an illegalen, nicht staatlichen „Gerichten“ ihr kriminelles Unwesen treiben.

Dass es sich bei diesen „Gerichten“ erwiesen um Firmen handelt, in welchen kriminelle Angestellte (Richter) arbeiten, die absolut gar nichts zu „urteilen“ haben, sei nur noch mal für die Vollständigkeit erwähnt.

Firma Finanzgericht

Auch beriefen sich die sogenannten Finanz“ämter“, die ebenfalls allesamt Firmen sind, auf die Abgabenordnung, die erwiesen keine Gültigkeit besitzt.

Firma Finanzamt

Auf all die verlogenen Antwortschreiben der sogenannten Finanz“ämter“ gab es natürlich entsprechenden Gegenwind.

So kam es dann wohl, dass man sich in der Firma „Finanzamt…

Ursprünglichen Post anzeigen 409 weitere Wörter

Gewerbsmässige Plünderungen auf deutschem Gebiet! Wake News Radio/TV

Neben der „GV-Gattung“ (Gerichtsvollzieher) gibt es die Spezies der angeblichen „Justizbeamten“, eigentlich die Mitarbeiter der Firmen, in deren Auftrag die „GV Gattung“ tätig wird und Menschen unrechtmässig bestiehlt. In diesem Artikel ein Antwortschreiben von einem Menschen mit Forderung für notarielle Beglaubigungen für die Handlungen einer sogenannten „Justizobersekretärin“.

Mywakenews's Blog

Gewerbsmässige Plünderungen auf deutschem Gebiet

Abb.: Collage aus Internetbildern und Wake News

Die Aufzeichnung dieser Veranstaltung als Video: (folgt!)

Viele ahnen es, einige wissen es, die POLIZEI in der BRiD/Bund/Vereinigtes Wirtschaftsgebiet/Vereintes Deutschland – wie immer es sich nennt bzw. genannt wird, ist keine staatliche, hoheitliche Einrichtung, sondern ein Gewerbe, da es unter der lizensierten Vergabe eines mit einer Umsatzsteuer-Identifikationsnummer auftretenden Unternehmens überall auftritt und unter der seit langer Zeit als Wortmarke geschützten Begriffs „POLIZEI“ bewaffnet und uniformiert dienstbar ist und dabei vorgibt hoheitlich und staatlich zu sein.

Hier haben wir darüber bereits berichtet:

POLIZEI als Wirtschaftunternehmung aufgedeckt

Abb.: Collage aus Internetbildern und Wake News
https://mywakenews.wordpress.com/2015/02/23/polizei-als-wirtschaftsunternehmung-aufgedeckt-wake-news-radiotv/

Das ist aber eine Täuschung!

Es bestätigt also unsere schlimmsten Befürchtungen, dass es sich bei der ganzen Konstruktion des Bundes und der Länder um kein staatliches Gebilde, sondern eine sich als „STAAT“ tarnende Einrichtung handelt, die es sich zur Aufgabe gemacht hat unter dieser Tarnung die Bevölkerung auszuplündern!

Deshalb erhalten wir keine Auskünfte über…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.934 weitere Wörter

Der nächste Beweis für die freiberufliche Tätigkeit sogenannter Gerichtsvollzieher

nicht nur in Deutschland … weltweit werden Menschen beklaut von dieser „GV-Gattung“, die keinerlei Legitimation, resp. hoheitliche Befugnisse für diese Vorgehensweise hat.

News Top-Aktuell

Der nächste Beweis für die freiberufliche Tätigkeit sogenannter Gerichtsvollzieher 0

Am 10. Februar 2015 um 9.00 Uhr war ein Beauftragter von Dietmar Schneider, der am 11.02.2014 beim Amtsgericht Jena wegen der UCC-Angelegenheit wegen angeblicher Erpressung vor Gericht steht bei der sogenannten Gerichtsvollzieherin Karin Eisenberger, Oststraße 16, 07616 Bürgel, um diese mit dem Ladungsschreiben an eine Zeugin zu beauftragen.

Bei kurzem Durchblättern der Ladung reagierte diese etwas ungehalten und gab zu verstehen, dass Sie dieses Schreiben auf keinen Fall zustellen wird.

Dies zeigte bereits, dass sogenannte Gerichtsvollzieher nur Freiberufler sind und keine amtlichen Zusteller.

Als amtlicher Zusteller würde eine Ablehnung nämlich nicht in Frage kommen können. Bei geschäftlichen Freiberuflern hingegen, kann man sich seine Kunden aussuchen.

Daraufhin verließ der Beauftragte das private Anwesen und telefonierte mit Elfi Michaelis.

Er schilderte sein Anliegen und sie reagierte prompt mit einem: NEIN. Ich werde für Sie nichts zustellen, woraufhin er entgegnete, dass es doch ihre Aufgabe sei, solcherlei Dinge zu erledigen.

Er erkundigte sich…

Ursprünglichen Post anzeigen 335 weitere Wörter

Dänemarks False Flag-Held: Filmemacher Finn Nørgaard

ihre inszenierte Events laufen immer nach demselben Schema ab …

Die Stunde der Wahrheit

Es ist interessant, wie das Thema Crisis Actors mehr und mehr an die Oberfläche kommt, wie in diesem Artikel von Olan Thomas, der mit zahlreichen Quellenangaben die Punkte verbindet. Schlussfolgerungen dürfen dann vom Leser selbst gezogen werden.

https://cut2thetruth.wordpress.com/2015/02/19/denmarks-false-flag-hero-filmmaker-finn-norgaard/

Übersetzung: patrizia

Schon lustig, daß wir nach jedem Einzeltäter-Angriff herausfinden, daß die Leute, die involviert sind, in Regierung, Medien, PR, Fernsehen oder Film zu finden sind – alles Jobs, die Schauspielerei und Fiktion erfordern.

In Frankreich hatten wir Said und Cherif Kouachi, die angeblich die Charlie Hebdo-Büros zusammengeschossen haben, nur um nach einigen Recherchen herauszufinden, daß Said von Anwar al Awlaki angeworben wurde, einem bekannten FBI-Spion, seine Verbindung zur Regierung, und daß sein Bruder Cherif vor ein paar Jahren in einer Serie über heimischen Terrorismus für das französische Fernsehen mitgespielt hat, seine Verbindung zu den Medien. Wir haben auch herausgefunden, daß Amedy Coulibaly, der angebliche Schütze in dem Kosher Deli in Frankreich…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.118 weitere Wörter

Subliminals, Siegelmagie und Beschwörungen

Es ist nicht das erste Mal, dass ich mich mit diesen Themen beschäftige. Seit der Artikelserie von Bradley Loves wissen wir, dass ALLE Verträge eine übernatürliche Seite haben und in der Tat Zaubersprüche sind, mit dem Zweck uns zu begrenzen und zu binden. Bradley beschreibt so, wie es funktioniert:

In allen Verträgen (auf der Elemental Ebene), welche eigentlich eine echte Frequenz oder Schwingungsebene ist, findet Wortmagie statt. Da werden Schwingungen und Symbole benutzt, die tatsächlich Wesen daran hindern, gegen das anzugehen, dem sie zugestimmt haben, als sie in den Vertrag/Bann eingetreten sind.

Wie viele von uns erkennen die Heilige Geometrie unseres Alphabets? Wie viele von uns wissen, dass gewisse Wörter und Sätze in einer bestimmten Reihenfolge platziert verursachen, dass Heilige Geometrie auftritt? Hände hoch, bitte?  (Quelle: Teil 1 – Der grosse Betrug an der Menschheit)

Bradley nennt die nicht-physischen Wesen, die verantwortlich für diese dunkle Magie sind, Parasiten des Geistes (mind) oder Geist „Infektion“. Diese Parasiten können Menschen „befallen“ und die Herrschaft über den Körper und somit dessen Handlungen übernehmen. Die Kommunikation läuft über Rituale.

Im Artikel Symbole und Zeichen, welche die Welt beherrschen, hab ich grade mal an der „Oberfläche gekratzt“. Mit Symbolen, Zeichen, Farben, Klänge, Zahlen und Wörtern, mit denen wir zu jedem Moment des Tages konfrontiert werden, wird unser Unbewusstes manipuliert. Es sind unterschwellige Botschaften (subliminals), dennoch sehr wirkungsvoll in dem, was sie bezwecken: unser Denken zu beeinflussen, so, dass wir selber die Realität erschaffen, die von den EL-iten gewünscht ist für ihre Agenden. Unsere Handlungen werden zu 90% – 95% von unserem Unbewussten bestimmt, es ist also der Hauptaktionär in unserem Leben.

(mehr …)

AN die Welt zum heutigen Tag: Revolution – Evolution – Pervolution – Du entscheidest den Weg!!!

Das ist Wortmagie! Jedes Wort sendet die entsprechenden Frequenzen aus und wenn Hunderttausende ahnungslos eine RE-volution fordern, weil sie nicht wissen, was das Wort wirklich bedeutet, werden sie auch eine Rückwärtsrolle erleben. Sieht man sich die Re-volutionen der Vergangenheit an, sieht man, dass lediglich die Marionetten der EL-iten mit mehr oder weniger Gewalt ausgetauscht wurden, am Sklavenhalter-System selber hatte sich nichts geändert, im Gegenteil.

Es gibt keine Zeit. Es gab nie eine und es wird nie eine geben.

Eine der grossen Illusionen – die Zeit – näher betrachtet

Die Stunde der Wahrheit

Hier erklärt Josh Richardson, ein Blogger und Heiler, erfrischend einfach, was es mit der Zeit auf sich hat. Gedankenfutter in dieser kalten Jahres“zeit“. 😉

http://themindunleashed.org/2015/02/time-never-never-will.html

Von: Josh Richardson, Prevent Disease, 4. Februar 2015

Übersetzung: patrizia

Alles existiert im gegenwärtigen Moment, und das ist ein fundamentales Prinzip des Universums, das viele unserer Wissenschaftler immer noch versuchen zu erfassen. Zeit existiert nicht wirklich, und die Quantentheorie beweist dies. Es gibt Dinge, die dir näher sind in der Zeit, und Dinge, die weiter weg sind, genauso wie es Dinge gibt, die dir nah oder weiter weg sind im Raum. Aber die Idee, daß die Zeit an dir vorüberfließt ist genauso absurd wie die Idee, daß dies der Raum tut.

Der Ärger mit der Zeit begann vor einem Jahrhundert, als Einsteins spezielle und allgemeine Theorien zur Relativität die Idee von Zeit als einer universalen Konstanten sprengten. Eine Konsequenz ist, daß die Vergangenheit, Gegenwart…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.613 weitere Wörter

6 gewaltige Illusionen, die uns in der Matrix versklavt halten

Sigmund Fraud, Autor Waking Times
veröffentlicht am 2. Februar 2015

Übersetzung: claudine

“Im Gefängnis können Illusionen Trost bieten.” – Nelson Mandela

Damit ein Magier sein Publikum täuschen kann, muss seine Täuschung ungesehen bleiben, und zu diesem Zweck fertigt er eine Illusion, um die Aufmerksamkeit von der Realität abzuwenden. Während das Publikum hingerissen ist, wird die betrügerische Handlung begangen, und für den Narren wird die Realität dann unerklärlicherweise auf einer Lüge aufgebaut. Das heisst, bis der Narr aufwacht und die Wahrheit erkennt, in der Tatsache, dass er betrogen wurde.

Den Glauben an die Illusion aufrecht zu halten, ist oft bequemer als das Anerkennen der Geheimnisse des Magiers.

Wir leben in einer Welt von Illusion. So viele der Sorgen, die unseren Verstand beschäftigen und Pflichten, die den Kalender füllen, entstehen durch eingepflanzte Impulse jemand oder etwas zu werden, was wir nicht sind. Das ist kein Zufall. Da wir in dieser autoritären Unternehmens-Konsum-Kultur indoktriniert sind, die heute die Menschheit dominiert, sind wir darauf trainiert, dass bestimmte Aspekte unserer Gesellschaft unantastbare Wahrheiten sind, und dass bestimmte Formen des Seins und Verhaltens bevorzugt werden.

(mehr …)

Synchronizität – die Sprache des Universums

Betrachtungen zu einem spirituellen Phänomen

Alles was du denkst oder tust hinterlässt eine kleine Spur, eine leichte Kräuselung im Akashafeld des Universums. Du telegraphierst unbewusst deine Gedanken und Gefühle in dein Umfeld. Alles ist mit Allem verbunden durch uns unbekannte Kraftfelder. Alles, Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft ist miteinander verlinkt. Es gibt kein Getrenntsein zwischen dir und irgendjemandem oder irgendetwas. Jede einzelne deiner Regungen, so klein sie auch sein mag, wird irgendwann von uns allen gespürt werden. Wir sind letztlich alle miteinander „synchronisiert“.

Es gibt keine Zufälle und keine Unglücksfälle

Alles was uns zufällt hat eine Bedeutung. Und das was uns zufällt, hängt direkt mit den Schwingungen und Energien zusammen, die wir mit unseren Gedanken erzeugen. Es ist auch kein Zufall, in welchem Moment eine Sache sich in unserem Leben manifestiert. Hattest du auch schon einen perfekten Tag, wo alles genau so lief, wie du es wolltest? Dass Menschen und Dinge genau im richtigen Zeitpunkt erschienen? Das ist Synchronizität. Wenn das Ereignis nur ein paar Sekunden früher oder später eingetroffen wäre, dann wäre das Ergebnis nicht möglich gewesen. Alles war im richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort. Das war nicht Glück oder Zufall. Du warst einfach in perfekter Harmonie mit allem.

weiterlesen http://transinformation.net/synchronizitaet-die-sprache-des-universums/